Traumatherapie

Wichtig:
Trauma ist keine Krankheit sondern eine Überwältigung.

Bei einem überwältigenden Erlebnis bleibt sozusagen die Zeit stehen und die dabei erfahrene Wahrnehmung friert ein. Dies gibt dem Menschen zwar die Möglichkeit solche Überwältigungen zu überleben, doch gleichzeitig kann dies dazu führen, dass ein Teil des menschlichen Bewusstseins in der Vergangenheit festsitzt.

Durch eine Familienaufstellung werden traumatische Erlebnisse die im Zellgedächtnis jedes Familiensystems gespeichert sind und oft unbewusst re- inszeniert werden, sichtbar gemacht.

Durch die systemische Trauma-Therapie wird die in der Vergangenheit gebundene Energie erkennbar und der Organismus wird aus der Fixierung heraus bewegt. Somit kann das Individuum zu seiner eigenen Kraft zurück finden.

Kontaktieren Sie mich unverbindlich für weitere Fragen.
Termine nach telefonischer Absprache oder per Mail möglich.

Handy: 076 384 50 94
Internet: www.famfrak.com

PraxisAdresse2017

Aktuell Informationen rund um die Praxis

hier klicken

Mieten Sie unsere Kopie

Copyright © 2017. All Rights Reserved.